Dessert, Rezepte

Tarte au Chocolat

Ich bin selbst erstaunt, aber ich scheine so langsam gefallen am backen zu finden. Ich kann es selbst kaum glauben und auch meine Familie nicht 😀

Meine neuste Errungenschaft (und darauf bin ich verdammt Stolz) ist eine

Tarte au Chocolat.

Ich muss zugeben das es für mich schon etwas schwierig war und ich mir nicht wirklich sicher sein konnte, ob es gelingen wird.

Aber es hat funktioniert. Und dazu ist die Tarte au Chocolat 
noch verdammt lecker!!

Es war ein perfekter Abschluß als Dessert zu meinem Hauptgang : Geschmortes Kaninchen

Read more
Italienische Küche, Rezepte

Geschmortes Kaninchen

Ein Gericht von einer meiner Hauptinspiration :

Geschmortes Kaninchen

Alleine beim lesen der Zutatenliste lief mir das Wasser im Mund schon zusammen und ich wollte es unbedingt nachkochen.

Butterweiches, zartes und saftiges Kaninchen, schmackhafte Möhren und Petersilienwurzeln, einfach klasse. 

Leider hatte ich nicht den passenden Wein zuhause, deshalb habe ich mit einem trockenen Weißwein gekocht. Auch damit hat das geschmorte Kaninchen fantastisch geschmeckt. Beim nächsten mal nehme ich dann den empfohlenen Süßwein.

Aber seht selbst in der Zutatenliste. Ich schreibe Euch mal beide Weinsorten rein, dann könnt Ihr selbst entscheiden welchen Wein Ihr nehmt.

Read more
Rest der Welt, Rezepte

Schnelles Hähnchencurry

Heute gibt es mal ein Rezept aus der asiatischen Ecke. Schnelles Hühnchencurry. Eigentlich aus der Not geboren (also das Rezept) und trotzdem super lecker.

Warum aus der Not geboren? Na es war eigentlich die gleiche Frage wie jeden Abend : „Was sollen wir denn kochen?“

Nach einem langen und harten Arbeitstag hat man oft nicht noch die Lust sich mehrere Stunden in die Küche zu stellen. 

Also einen Blick in den Kühlschrank und dann ein schnelles Gericht im Kopf kreieren, mit dem was noch da ist.

Da ich in meinem Vorratsschrank noch eine Dose Kokosmilch hatte und im Kühlschrank etwas Hühnchen, war das Gericht schnell klar.

Read more
Deutsche Küche, Rezepte

Kohlrouladen – Ein perfektes Sonntagsessen

Kohlrouladen…Erinnerungen…
Kindheit…Sonntagsessen.

Das fällt mir direkt ein wenn ich dieses Gericht höre.

Bei Kohlrouladen kommen mir immer Kindheitserinnerungen hoch. Wenn ich meine Augen schließe sehe ich noch heute meine Mama in der Küche stehen, wie sie die Kohlrouladen wickelt, kross anbrät und eine göttliche dunkle Soße zaubert.

Dann sehe ich einen wunderschön gedeckten Tisch und meine ganze Familie ist vereint. Dieses Rezept ist für mich nicht nur ein Gericht, nein es sind viel mehr tolle Erinnerungen an meine Kindheit.

Read more
Rest der Welt, Rezepte

Tiroler Kasspazln – So einfach geht das Original

Eigentlich jeden Abend die gleiche Frage: „Was sollen wir denn essen?“

Kennt Ihr das auch? Und immer wieder kommen einem die gleichen Gerichte in den Sinn. Geht das nur mir und meiner Familie so oder geht es Euch auch so?

Also was macht man? Man geht auf die Suche nach einem neuen Gericht, am besten und schnellsten geht das im geliebten (oder gehassten) World Wide Web.

Da fand ich Tiroler Kasspzln. Geil! Und so einfach geht das Original???

Jupp! Geht es und es schmeckt fantastisch! Hier kannst Du wirklich mit wenig Aufwand ein tolles Gericht zaubern, das Dich sättigt, wahnsinnig gut schmeckt, wenig Arbeit macht (ausser Du machst die Spatzen selbst) und zu guter letzt auch noch recht günstig ist.

Read more
Dessert, Rezepte

Eine Gaumenfreude – Die Apfeltarte

Heute hatte ich Lust mich mal an was zu trauen was mir eigentlich so garnicht liegt. Das Backen.

In einer Zeitschrift bin ich über ein Rezept für einen französischen Klassiker gestolpert : Die Apfeltarte.

Dieses Bild und das lesen der Zutaten haben mich inspiriert und auch direkt veranlasst eine sehr schmackhafte Apfeltarte zu backen.

Und ich kann Euch sagen es war wirklich einfach und ich werde hin und wieder mal was backen.

Read more