Tag

Knoblauch

Italienische Küche, Rezepte

Auberginenauflauf

Ich soll mal etwas leichtes kochen, OK.
Das kann ich auch.

In einer Fernsehsendung habe ich das letzte mal einen tollen Auberginenauflauf gesehen. Der sah verdammt lecker aus.

Und das Rezept hatte alles auf das ich beim kochen meistens achte: wenige Zutaten, einfache Zubereitung und eine günstige Anschaffung.
Das war hier alles gegeben

Und jetzt ratet mal in welcher Rezeptecke es denn heute wieder gehen wird?

Genau, die Italienische!

Read more
Italienische Küche, Rezepte

Salatdressing – einfach, schnell, köstlich

Ich habe schon viel experimentiert und viele Salatdressings ausprobiert.

Dadurch sind über die Jahre 3 Varianten entstanden die einfach, schnell und köstlich sind und zu fast jedem Salat passen.

Da bei uns zu fast allen Gerichten Salat gereicht wird, werde ich Euch hier meine Salatdressings mal beschreiben.

Read more
Italienische Küche, Rezepte

Gnocchi – Alles von einem Blech

Na ja was soll ich noch sagen…. Ich bin wieder bei einer meiner Lieblingsküchen angekommen: der Italienischen 🙂

Aber das hat auch einen Grund. Wir hatten Freunde zum Essen eingeladen und ich war auf der Suche nach einem Gericht, bei dem ich nicht den kompletten Abend in der Küche verbringen muss. 

Ich will natürlich mehr Zeit mit meinen Freunden verbringen, ein gutes gemütliches Pläuschen halten und guten Wein trinken (also ich eher
Bier :-D).

Mit Gnocchi – Alles von einem Blech habe ich alles vereint, was ich mir vorgenommen hatte. 

Ein exzellentes Gericht mit tollen Aromen, super Produkten und einer sehr einfache Zubereitung. Für dieses Gericht braucht Ihr auch wenig „Arbeitsmaterialien“, was den Abwasch auch sehr viel einfacher und schneller macht.

Read more
Rest der Welt, Rezepte

Gebackener Schafskäse mit Tomaten, Knoblauch und Olivenöl

echter Klassiker. Immer wieder kommt gebackener Schafskäse mit Tomaten, Knoblauch und Olivenöl auf den Tisch.

Und weißt Du warum. Es ist verdammt lecker, geht schnell, ist günstig und macht satt. 

Auch zu diesem Gericht findest Du unzählige Varianten im Internet oder in Kochbüchern. Ich halte es einfach und komme mit 7 Zutaten aus und finde es absolut gelungen.

Read more